Künstlervorstellung

Elviras Biographie

Details

1969 Geboren in Tschkalowsk, UdSSR heute Republik Tadtschikistan
zwei Kinder, verheiratet

1981 - 1985 Abendschule für Kunst
1987 - 1990 Studium an der Staatlichen PH Leninabad
Schwerpunkt technisches Zeichnen
1993 - 1996 Ausbildung zur Druckvorlagenherstellerin
Seit 2003 Freiberufliche Künstlerin
Ausstellungen:
2003 Pfarrzentrum Obergrombach
2004 Harmonie der Kontraste Landwirtschaftsamt Bruchsal
2005 Begegnung mit Andrea Josewitz beim Verein für Kunst und Kultur Knittlingen-Freudenstein
2006 Untergrombacher Kunstsommer
2007 "Die uns gegebene Zeit" Stadtbibliothek Bruchsal
2008 Zwischenräume mit Kunstkreis Ka rlsdorf-Neuthard
2008 "Gewaltloser Widerstand" Neuthard
2009 - 2010 Altes Rathaus Knittlingen-Kleinvilars
2009 - 2010 Unzensiert - zum 60. Jahrestag des Grundgesetzes
In den Rathäusern Karlsdorf & Neuthard mit dem Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard
2010 Schrift Symbole Bedeutung mit dem Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard

Acryl und Öl treffen auf einander und ergeben stimmungsvolle Bilder, die ein wenig verträumt wirken. Eine große Herausforderung stellt das Balancieren zwischen realistischen Abbildungen und dem darin versteckten Inhalt dar.
Unabhängig vom ersten Eindruck verrät oft erst der Titel die eigentliche Bedeutung des Werkes. Dadurch treten die Gedanken und Gefühle in den Vordergrund, die vielleicht sonst verborgen geblieben wären.

   
© ALLROUNDER